Erfolgreiche Stuten der Warmblutzuchtgenossenschaft Süd-Ost

Die diesjährige Stutbucheintragung in Tengling fand auf der Reitanlage Steiner statt. Es stellten sich 9 Warmblutstuten im Alter von drei bis 14 Jahren der Richterkommission vor. Die Richterkomission bestand aus Cornelia Back, Beate Ruth und Anita Schwarz. Von der Zuchtgenossenschaft stellte Barbara und Hannes Meindl zwei Stuten, Regina und Rudi Heiss, Herr Baumann Anton und Prof Alfred Gossner jeweils eine Stute Stuten vor.

Die Stute Cinedine M aus der Zucht von Hannes Meindl

Die Stute von Hannes Meindl Cinedine M von Zinedine x Cordius M bekam eine Wertnote von 7,4, die Stute von Prof Alfred Gossner Lamichella G von Ciacoma x Levantos bekam eine Wertnote von 7,4, die Stute der Familie Heiss Daylight von I´m Spezial de Muze x Catoki bekam eine Wertnote von 7,3. Alle drei Stuten dürfen zur Landesschau nach München fahren und bekommen die Möglichkeit der Staatsprämien Anwartschaft.

Die DSP-Prämienstute Zucht Mery von Prof Wimmer

Die Staatsprämien Stute Mery von Prof Wimmer von Cornet Obolensky x Mona Lisa wurde zur DSP –Prämienstute Zucht aufgrund ihrer erfolgreichen Nachkommen im Springsport der schweren Klasse ernannt.

Die Stute Daylight aus der Zucht der Familie Heiss

Am 09.06.2018 findet in Aying auf Gut Spielberg bei der Familie Niedermaier um 14.00 Uhr die Besichtigung des Gutsbetriebes mit anschließenden gemeinsamen Grillen statt. Alle Mitglieder der Zuchtgenossenschaft Süd-Ost sind herzlich eingeladen



zurück